Hinweis: Diese Seite wurde unter Verwendung von Webstandards erstellt, die nur von modernen Browsern vollständig unterstützt werden. Selbstverständlich können Sie trotzdem auf alle Informationen zugreifen. Möchten Sie die Seite jedoch in ihrer ausgefeilten Optik genießen, bitten wir Sie unsere Hilfe-Seite zu lesen.
Dies trifft nicht zu, falls Sie diese Website über ausergewöhnliche Ausgabegeräte wie PDA, Handy oder Screenreader anzeigen.
Wir wünschen viel Vergnügen bei Bad Vilbel Golclub-Online.

Bad Vilbeler Golfclub Lindenhof e.V. 

Suche

Suchfeld

Neuigkeiten

Termine

15.09.2014...
Kalender-Optionen
Vorheriger Monat Vorheriger Tag
Nächster Tag Nächster Monat

Kammerkonzert

Sonntag, 9. März 2014

Beginn: 17:00 Uhr

P R O G R A M M

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Partita Nr. 1 B-Dur, BWV 825
- Praeludium
- Allemande
- Corrente
- Sarabande
- Menuet 1
- Menuet 2
- Gigue

Katerina Moskaleva, Klavier

Johannes Brahms (1833–1897)
- Wir wandelten , op. 96 no. 2 (Georg Friedrich Daumer)
- Wie bist du meine Königin , op. 32 no. 9 (Georg Friedrich Daumer)
- Komm bald , op. 97 no. 5 (Klaus Groth)

Julian Habermann, Tenor
James Guey, Klavier

Camille Saint-Saëns (1835-1921)
Romance für Horn und Klavier, op. 36

Andrew Young, Horn
Katerina Moskaleva, Klavier

Robert Schumann (1810-1856)
Adagio und Allegro für Horn und Klavier, op. 70

Andrew Young, Horn
Katerina Moskaleva, Klavier

P A U S E

Maurice Ravel (1875-1937)
Sonatine (1903-1905)
- Mod éré
- Mouvement de Menuet
- Anim é

James Guey, Klavier

Richard Strauss (1864-1949)
Andante für Horn und Klavier, op. posth.

Andrew Young, Horn
Katerina Moskaleva, Klavier

Robert Schumann (1810-1856)
aus Dichterliebe op.48 (1840)
( Heinrich Heine )
- Im wunderschönen Monat Mai
- Aus meinen Tränen sprießen
- Die Rose, die Lilie, die Taube, die Sonne
- Wenn ich in deine Augen seh´
- Ich will meine Seele tauchen
- Im Rhein, im heiligen Strome
- Ich grolle nicht
- Und wüßten's die Blumen, die kleinen
- Das ist ein Flöten und Geigen

Julian Habermann, Tenor
James Guey, Klavier

Kartenvorbestellung nimmt das Club-Sekretariats des Golfclubs entgegen: Telefon (06101) 5 24 52 00, Telefax (06101) 5 24 52 02, Email: info[at]bvgc.de.
Das Konzert ist öffentlich.
Der Eintritt beträgt 15 €; Jugendliche, Schüler und Studenten zahlen 7 €. Die Einnahmen kommen der Musikschule Bad Vilbel/Karben sowie der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Frankfurt/Main, zugute.
Die Kasse ist ab 16:30 Uhr geöffnet.